Faustball

Faustball

Die Faustballabteilung ist die älteste ballsporttreibende Abteilung der TGH Wetter. Sie wurde 1889 gegründet. Die großen sportlichen Erfolge wurden überwiegend nach dem Krieg errungen. Zwischen 1957 und dem Anfang der 90íger Jahre wurden zahlreiche Titel und Platzierungen in Westfalen und Westdeutschland sowie auf der Bundesebene erreicht. Dabei waren neben den Seniorinnen und Senioren auch die Nachwuchsmannschaften erfolgreich.

Durch den fehlenden Nachwuchs wurde die 1. Mannschaft 1996 nicht zu den Auffstiegsspielen zur Regionalliga zugelassen und als Konsequenz der Spielbetrieb eingestellt. Die Leistungsträger der Abteilung wechselten daraufhin zu Vereinen der Nachbarstädte, insbesondere zum TSV Hagen.

 

Trainingszeiten der Faustballer:

Gymnastik: montags, 17:30 Uhr - 19:00 Uhr; Gymnastikraum der Turnhalle am See